• Behind the Book mit...,  Blog

    Behind the Book mit Anabelle Stehl

    © Lyx / Lübbe In der Bookstagram-Community gibt es sicher kaum jemanden, der Anabelle Stehl nicht kennt. Unter dem Namen Stehlblüten bloggt sie schon seit fünf Jahren, nimmt uns auf YoutTube und Instagram auf literarische und persönliche Reisen mit und nun erscheint mit BreakAway am 27.11. ihr Debütroman. Anabelle wohnt wie Cindy im schönen Leipzig und hat hier an der Uni Germansitik und Anglistik studiert. Für ihren Master in Linguistik ist sie nach Irland gegangen und hat sich dort sehr in die grüne Insel verliebt. Wir haben die Hoffnung, dass eines ihrer zukünftigen Bücher vielleicht in Irland spielt. Wir halten definitiv Augen und Ohren offen 🙂 Das Buch, das Anabelle…

  • Blog,  Rezensionen

    Lena Kiefer: Don’t Love Me

    Jules ©cbj Lange haben wir auf etwas Neues von Lena Kiefer gewartet und nun war es endlich so weit. Mit Don’t Love Me startet heute Lenas neue New-Adult-Trilogie. Von Ophelia und Lucien müssen wir uns leider verabschieden, aber das vergisst man schnell, sobald man die neuen Protagonisten kennenlernt: Kenzie und Lyall. Aber bevor ich zu schwärmen anfange,  hier erstmal eine kurze Zusammenfassung: Kenzie will unbedingt an die UAL in London und Innendesign studieren. Der Praktikumsplatz, der ihr die Aufnahme gesichert hätte, wurde ihr kurzfristig gestrichen und so geht sie auf den Vorschlag ihres Vaters ein, ein Praktikum bei einer alten Freundin ihrer verstorbenen Mutter in deren Heimatstadt Kilmore zu machen.…

  • Blog,  Rezensionen

    Julie Johnson: Silver Crown – Forbidden Royals

    Jules ©LYX Royale Geschichten sind nichts Neues und dennoch erwische ich mich immer wieder dabei, wie ich  sie dann doch lesen will, vor allem wenn sie als Dark Story proklamiert werden. So war es auch bei Silver Crown, dem ersten Teil der Forbidden Royals – Reihe von Julie Johnson.  Worum geht’s? Emilia Lancaster ist das gut gehütete Geheimnis der königlichen Familie. Als durch einen schrecklichen Unfall die Thronfolge auf den Kopf gestellt und Emilia zur Nummer 1 in dieser wird, verändert sich ihr Leben von einer auf die nächste Sekunde. Als uneheliche Tochter des neuen Königs wird sie nicht nur aus ihrem normalen Leben gerissen, sondern findet sich auch inmitten…

  • Blog,  Rezensionen

    Elizabeth Lim: Ein Kleid aus Seide und Sternen

    Maia Tamarin geht an der Stelle ihres Vaters an den kaiserlichen Hof, um Hofschneiderin zu werden. Sie hat nur ein Ziel: Sie will die beste Schneiderin des Landes werden, denn nur so kann sie dem Kaiser dienen. Da Frauen keine Meister eines Handwerks werden können, verkleidet sie sich als Mann und verlässt ihre Familie, um diese vor dem Ruin zu bewahren. Jules ©Carlsen Ein Kleid aus Seide und Sternen – Für das Buch hat Carlsen eine unglaubliche Werbekampagne ins Leben gerufen und ich muss gestehen, sie hat mich absolut gecatched. Falls ihr es noch nicht mitbekommen haben solltet: Ich bin eine absolute Coverkäuferin und mal ehrlich… Schaut euch dieses Cover…

  • Behind the Book mit...,  Blog

    Behind the Book mit Kathrin Tordasi

    Am 23. September ist der Debütroman von Kathrin Tordasi erschienen. Das Kinderbuch „Der Brombeerfuchs- Das Geheimnis von Weltende“ hat Cindy in ihrer Rezension (die schon online ist) bereits vorgestellt und während des Lesens sehr liebgewonnen. Nun möchten wir euch die Autorin etwas näher vorstellen, denn wir konnten die liebe Kathrin für unsere September-Ausgabe von „Behind the Book mit…“ gewinnen. Das Interview hat wieder sehr viel Spaß gemacht und wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei ihr für ihre Zeit bedanken! Kathrin Tordasi by ©Lotte Ostermann Im Gegensatz zu den beiden Autorinnen, die wir bereits interviewt haben, hat Kathrin schon immer geschrieben und davon geträumt, Autorin zu sein. Es fing…

  • Behind the Book mit...,  Blog

    Behind the Book mit Maike Voß

    Maike Voß by © Gunter Glücklich © dtv Für unser “Behind the Book mit…” im August konnten wir Maike Voß, Autorin bei dtv bold gewinnen und haben mit ihr über eine Stunde lang geplaudert. Im letzten Jahr erschien ihr Debütroman “So sieht es also aus, wenn ein Glühwürmchen stirbt”, der uns beide durch den berührenden Schreibstil und eine herzzerreißende Geschichte sehr begeistern konnte. Maike findet Regen besser als Sonne, Winter besser als Sommer, hält Wachtel als Haustiere und ist eine der sympathischsten Personen, die wir kennenlernen durften. Sie schöpft Inspiration aus Songtexten und den Menschen, die sie umgeben, quasi von überall her. Man merkt ihr an, dass das Schreiben die…

  • Sola - Feuer und Asche

    Kapitel Fünf

    28.02.0114 (d.n.Z.), EW7-12-LS Der Plan ist perfekt und auch Jared wird keinen Grund mehr vorbringen können, der mich davon abhalten könnte.   0135 (d.n.Z.) Enttäuschung durchfuhr mich und als ich mich im TATEs umsah, erkannte ich, dass auch Nour verschwunden war. Was sollte das? Irgendwie wirkte das TATEs jetzt anders. Ich wusste nicht genau warum, aber es fühlte sich kälter an. War das meine Einbildung? Ich stand auf, um nach draußen zu gehen. Ich brauchte frische Luft. Ich musste atmen. Auf dem Weg nach draußen stieß ich mit jemandem zusammen. »Vorsicht!«, sagte eine ruhige, tiefe Stimme und Wärme durchfuhr mich. Er war zurück! »Aras«, war alles was ich sagen konnte…