• Allgemein

    Behind the Book mit Kay Hedrich (CEO von Matabooks)

    https://youtu.be/GTHdmWJZ8fk Wer unseren Beitrag vom September zum Unternehmen Matabooks gelesen hat, der weiß, wie begeistert wir von dem Konzept veganer Bücher sind. Nun hatten wir die Möglichkeit mit Kay Hedrich, dem Gründer und CEO von Matabooks zu sprechen und ein Interview im Rahmen unserer Reihe „Behind the Book mit…“ zu führen. Kay ist dabei der erste nicht-Autor, den wir mit unseren Fragen löchern durften und es war unglaublich interessant. Matabooks stellt vegane Bücher aus Graspapier her, doch was ist das Besondere an Graspapier? Das hat uns Kay ausführlich erklärt und es hat wirklich großen Spaß gemacht, ihm zu lauschen. Seine ruhige Art ist sehr sympathisch und man merkt, wie sehr…

  • Blog,  Rezensionen

    Laura Jane Williams: Say Yes – Perfekter wird’s nicht

    Cindy „Say Yes -Perfekter wird’s nicht“ ist eine romantische Komödie von Laura Jane Williams, deren Klappentext ein unterhaltsames Abenteuer verspricht. Annie, Anfang dreißig, wird am Tag ihrer Hochzeit vor dem Altar sitzen gelassen. Ihre fast-Schwiegereltern haben daraufhin ein wahnsinnig schlechtes Gewissen und wollen, dass Annie in die geplanten Flitterwochen nach Australien fliegt. Zwischen der geplatzten Hochzeit und dem Start der Flitterwochen trifft sie Patrick, einen Freund aus Kindheitstagen. Beide stellen fest, dass sie eine Pause vom Leben brauchen und beschließen, gemeinsam nach Australien zu fliegen. © Knaur Dieser Roman bietet alles, was eine romantische Komödie benötigt: eine gescheiterte Protagonistin auf einem Selbstfindungstrip, eine geplatzte Hochzeit, ein neuer love interest und…

  • Allgemein

    Behind the Book mit Anna Savas

    © Anna Savas Bereits im August haben wir die sympathische Autorin Anna Savas für ein Interview gewinnen können und nun ist es auch endlich online. Leider haben uns ein paar Upload-Probleme einen Strich durch die Planung von „Behind the Book mit …“ gemacht. Aber da ihr über den Sommer ein wenig Entzug hattet, wird es jetzt mit einer Tasse Tee umso gemütlicher. Als wir mit Anna gequatscht haben, war „Keeping Dreams“, der zweite Band der Keeping-Reihe, noch nicht erschienen. Seit Ende August ist er jedoch in jedem Bücherregal zu finden und Cindy hat ihn auch bereits verschlungen und sehr geliebt. Nun warten wir natürlich gespannt auf Ellas und Jamies Geschichte.…

  • Blog,  Rezensionen

    Beth O’Leary: Drive Me Crazy

    Cindy Beth O’Leary hat sich in den letzten Jahren still und heimlich zu einer meiner liebsten Autorinnen geschlichen. „Love to Share“ war clever und witzig, „Time to Love“ war erwachsen und einfühlsam und ihr drittes Buch „Drive me Crazy“ ist erfrischend, überraschend und tiefgründig. O’Leary ist eine Autorin, die von Buch zu Buch besser wird und „Drive me Crazy“ ist, meiner Meinung nach, ihr bisher stärkster Roman. Im englischen Original heißt das Buch „The Roadtrip“. Nun könnte man davon ausgehen, dass es sich die gesamte Geschichte in einem Auto abspielt, aber das ist weit gefehlt. Das Buch verfolgt die Beziehung von Addie und Dylan. Im ersten Kapitel crasht Dylan mit…

  • Blog,  Rezensionen

    Nicole Obermeier – Whatever it takes

    Cindy Nicole Obermeier hat schon viele wunderbare Romane veröffentlicht und beweist immer wieder, wie vielfältig sie schreiben kann. Liebesromane, Erotik, Dystopie und mit ihrem neuesten Buchbaby „Whatever it takes“ gesellt sich zu den Genres auch eine Rockstar Romance. Im Mittelpunkt der Handlung stehen Lily Morgan und Cole Parker, die beide in ihren Zwanzigern sind und Musik über alles lieben. Lily  hat eine schlimme Erfahrung hinter ich und muss ihr Selbstbewusstsein neu entdecken. Durch eine glückliche Fügung wird sie von einer der größten Rockbands Amerikas, den Sleeping with Ghosts, für deren Tournee engagiert. Leadsänger Cole Parker ist sofort von ihr fasziniert und Lily geht es ebenso. Die beiden verlieben sich ineinander,…

  • Blog,  Rezensionen

    Kathrin Tordasi: Nachtschattenwald. Auf den Spuren des Mondwandlers

    Cindy „Nachtschattenwald. Auf den Spuren des Mondwandlers“ ist bereits das zweite Kinderbuch von Kathrin Tordasi, doch ich finde, nicht nur Kinder haben Spaß an ihren Geschichten, sondern jeder Leser, der bereit ist, sich in eine fremde Welt zu träumen. Mit dem „Brombeerfuchs“ konnte Kathrin mich letztes Jahr bereits begeistern. Sie schreibt so klug und bleibt immer mit ihrem Publikum auf Augenhöhe. Aus ihren Geschichten nimmt man als Leser so unendlich viel mit und ich bin jedes Mal tief beeindruckt, wie sehr ein Kinderbuch zum Nachdenken anregen kann. Im „Nachtschattenwald“ ist es nach Sonnenuntergang gefährlich, denn dann erscheint der Mondwandler und es verschwinden Menschen. Ein solches Erlebnis hat auch Protagonist Finn…

  • Behind the Book mit...,  Blog

    Behind the Book mit Marina Neumeier

    Lange lange ist unser letztes Interview her, doch jetzt hat die Durststrecke eine Ende. Für unsere Juli-Ausgabe von „Behind the Book mit…“ konnten wir die sympathische Autorin Marina Neumeier gewinnen. Marina hat im letzten Jahr den Newpiper-Talent-Award mit „Aquarius“ gewonnen, dem Auftaktband ihrer „Herz über Kopf“ -Trilogie. Genau wie Cindy hat Marina Kunstgeschichte studiert. Da war schnell ein Thema gefunden, über das man ausgelassen quatschen konnte. Wir haben sie natürlich gefragt, wie viel Inspiration für das Schreiben vom Studium kommt. Denn Protagonistin Rosalie aus „Aquarius“ studiert ebenfalls Kunstgeschichte und hat die erstaunliche Fähigkeit, über Gemälde in die Vergangenheit zu reisen. Richtig coole Idee, oder? Für Marina haben wir uns auch…